Skip to main content
NEC MultiSync EA244WMi Titelbild

NEC MultiSync EA244WMi IPS-Monitor Test

Der NEC MultiSync EA244WMi ist ein 16:10 Office und Allrounder Monitor mit Augenmerk auf Nachhaltigkeit und Verarbeitungsqualität. Was der Monitor kann, ließt du im Test.

NEC MultiSync EA244WMi Front

Überblick

Hierzulande ist bekanntlich Dell einer der größten Monitorherstellern in puncto Office und Allrounder Monitor. Nun versucht der japanische Hersteller NEC nicht mit Preis, sondern mit Qualität, Innovation und geringem Stromverbrauch zu überzeugen.

Der NEC MultiSync EA244WMi verfügt über ein 24 Zoll großes IPS-Panel, das mit 1920×1200 auflöst. Der Unterschied zu 1920×1080 ist offensichtlich das Seitenverhältnis. So hat man dank 16:10 statt 16:9 mehr Arbeitsfläche in der Vertikalen.

Außerdem möchte NEC durch Licht- und Bewegungssensoren den Stromverbrauch des Gerätes enorm verringern. Dass das funktioniert, beweisen die zahlreichen ECO Zertifikate wie EPEAT Gold und Energy Star.

Datenblatt & Technische Details


NEC MultiSync EA244WMi
PanelIPS
Bildschirmdiagonale24 Zoll / 61cm
Auflösung1920×1200 (1200p)
Seitenverhältnis16:10
Bildwiederholfrequenz60Hz
Reaktionszeit5ms
Farben16,78 Mio. Farben
Helligkeit350cd/m²
Kontrast1.000:1 (statisch) / 25.000:1 (dynamisch)
Blickwinkel178°/178°
Videoeingänge1x VGA, 1x DVI, 1x HDMI, 1x DisplayPort
Weitere Anschlüsse4x USB 2.0
Lautsprecher2x 2W
Ergonomiehöhenverstellbar (130mm), Pivot, Swivel, VESA 100×100
Leistungsaufnahme~21W / 0,5W (Standby)

NEC MultiSync EA244WMi Bewertung

Das Datenblatt offeriert ein verdammt gutes Gesamtpaket. So gibt es von jedem modernen Videoeingang je einen Anschluss sowie ein USB-Hub mit vier Anschlüssen.

Das schmale Gehäuse punktet mit vielen Ergonomie Funktionen und sieht dabei schick aus. Er verfügt über Höhenverstellbarkeit, eine Pivot-Funktion sowie einer VESA-Wandhalterung.

Für den einfachen Gebrauch im Office sind zusätzlich Stereolautsprecher verbaut. Dazu gibt es nochmal eine Kopfhörerbuchse, an der man separat Kopfhörer oder externe Lautsprecher anschließen kann.

Das IPS-Panel verbraucht dabei im durchschnitt nur 21W bzw. 16W im Eco Mode. Der Umgebungslichtsensor und der „Human Sensor“ leisten also einen guten Job und regeln das Panel effizient.

Bei dem Human Sensor handelt es sich um einen Sensor, der erkennt, ob sich jemand vor dem Display befindet. In Folge schaltet sich das Display bei Abwesenheit automatisch ab und spart Strom.

NEC MultiSync EA244WMi
  • Gaming
  • Office
  • Foto- & Videobearbeitung
  • Multimedia
  • Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis
4

Fazit

Wer einen soliden Office Monitor mit Seitenverhältnis 16:10 sucht, der ist mit dem NEC MultiSync EA244WMi bestens bedient. Der Hersteller beweist, dass dieser Monitor sich nicht vor der Konkurrenz verstecken muss.

Shop-Empfehlung

tftlounge.com

Auf tftlounge.com findest du Testberichte und Reviews zu den neusten und besten PC-Monitoren! Wir haben sie alle, von 4K-Monitoren über Gaming-Monitore bis hin zu Curved-Monitore.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.