Skip to main content
BenQ GL2450HM Titelbild

BenQ GL2450HM LED-Monitor Test

Mit dem BenQ GL2450HM präsentiert der Monitor-Hersteller einen günstigen Einsteiger-Monitor im Preisbereich von bis 150 Euro. Was er alles kann, erfährst du im Test!

BenQ GL2450HM Front

Überblick

Da wir bisher überwiegend Monitore mittlerer und oberer Preisklasse im Test hatten, stellt der GL2450HM und seine Schwestermodelle ein interessantes Angebot im unteren Preisbereich dar.

BenQ bietet hier die Modelle GL2450 und GL2450HM an. Das hier behandelte Modell GL2450HM ist dabei das etwas besser ausgestattete.

Unter den günstigen Monitoren für Einsteiger ist der Monitor der direkte Konkurrent zum ASUS VS248HR. Beide kosten so gut wie gleich viel und beide erfreuen sich großer Beliebtheit.

Ein Blick auf das Datenblatt offenbart uns die Austattung des rund 140 Euro teuren BenQ-Monitors.

Datenblatt & Technische Details


BenQ GL2450HM
PanelTN
Bildschirmdiagonale24 Zoll / 61cm
Auflösung1920×1080 (1080p)
Seitenverhältnis16:9
Bildwiederholfrequenz60Hz
Reaktionszeit2ms
Farben16,78 Mio. Farben
Helligkeit250cd/m²
Kontrast1.000:1 (statisch), 12.000.000:1 (dynamisch)
Blickwinkel170°/​160°
Videoeingänge1x VGA, 1x DVI, 1x HDMI
Weitere Anschlüssekeine
Lautsprecher2x 2W
Ergonomieschwenkbar, neigbar, VESA 100×100
Leistungsaufnahme~25W / < 0,3W (Standby)

BenQ GL2450HM Bewertung

Für seinen Preis liefert der BenQ GL2450HM durchaus ein gutes Paket ab. Das Display unterscheidet sich mit 24 Zoll, Full HD Auflösung und TN-Panel nicht sonderlich von der Konkurrenz.

2ms Reaktionszeit versprechen ein reibungslosen Einsatz zum Zocken.

Mit VGA, DVI und HDMI gibt es aber genügend Videoeingänge aller Art. So kann man zum Beispiel über DVI seinen PC anschließen und HDMI für eine Konsole verwenden.

Dazu kommen sogar eingebaute Stereo-Lautsprecher, mit welchen man direkt eine einfache Möglichkeit zur Audioausgabe hat.

Der Stromverbrauch ist mit durchschnittlich 25 Watt ziemlich gering. Im Eco-Modus geht da auch noch mehr.

On Top gibt’s nochmal Ergonomie-Funktionen wie Schwenkbarkeit und Neigbarkeit. Dank VESA-Wandhalterung kann man auch einen eigenen Monitorarm betreiben.

Auf Amazon hat der Monitor bereits über 1.700 Rezensionen und eine Bewertung von 4,5/5. Er ist außerdem Bestseller!

Wer auf den HDMI-Anschluss verzichten kann, der kann auch zum BenQ GL2450 greifen und spart somit nochmal etwa 20 Euro.

Shop-Empfehlung

tftlounge.com

Auf tftlounge.com findest du Testberichte und Reviews zu den neusten und besten PC-Monitoren! Wir haben sie alle, von 4K-Monitoren über Gaming-Monitore bis hin zu Curved-Monitore.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.